FRANK FRÖHLICH SOLO - crossover acoustic guitar
"Der Dresdner Gitarrist Frank Fröhlich verwirbelt lustvoll die Grenzen zwischen Jazz, Folk, Klassik und Latin. Phantasievoll und klanggewaltig bearbeitet er seine Gitarren und nutzt dabei alle denkbaren
Spieltechniken, darunter auch einige, die Sie so noch nie gehört haben.
Seine Musik glänzt mit Kraft, Subtilität und Humor. Hören Sie sich den
Titel "Das Ei des Kolumbus" an und Sie wissen, warum dieser Musiker
zu den Preisträgern von OPEN STRINGS 99 gehört."
liner notes CD new strings 99
Bert Noglik in Leipziger Volkszeitung, 3/94
"Der Gitarrist Frank Fröhlich beeindruckte beim Festival ..."

Dresdner Neueste Nachrichten 4/99
"Selten war die Solo-Gitarre so kurzweilig und unterhaltsam..."

Freie Presse 5/99
"Frank Fröhlich ist Leadgitarrist, Rhythmuserzeuger und..."
Alexander Schmitz in Akustik Gitarre 6/00
"Fröhlich, im Crossover beheimatet, überrascht (...) mit..."
 Hörbeispiel   Biographie    Fotos   CD   Projekt